Eine Familie erfüllt sich ihren Traum vom Leben auf dem Land und kauft ein abrissreifes Bauernhaus mit angrenzender Scheune. Durch einen Architekt- und Projektleiter werden die Gebäude komplett entkernt, Decken höher gesetzt und neue Wände erschaffen. Währenddessen entwickeln die Bauherrin und ich ein passendes und stimmiges Raumkonzept für die Familie. Wichtig dabei war, dass Design und Funktionalität mit der alten Baustruktur und dem Charakter der Gebäude verknüpft werden sollten. Durch spannende Kontraste, eine clevere Aufteilung der Wohnbereiche und geschickten Material- und Produkteinsatz entstehen spannende Räume für die ganze Familie mit individuellen Rückzugsorten im offenen Wohnkonzept.

EINE SCHEUNE WIRD ZUM LEBENSRAUM

Grundrissplanung, Raumgestaltung, Material und Produktauswahl